Nina Geburzi, Hannover

 

Nina kommt aus Hannover. Seit ihrem 4. Lebensjahr ist sie aktive Tänzerin im karnevalistischen Tanzsport bei der KG Eugenesen Alaaf Hannover. 2008 übernahm sie als Trainerin und Choreografin das Jugendteam und die Ü-15 Formation, sowie einige Solisten. 

 

Das war Nina nicht genug. 2012 führten sie die Wege ins schöne Hamburg. Dort blieb sie bis 2018 und absolvierte eine Ausbildung zur Tanzpädagogin an der staatlich anerkannten Lola Rogge Schule. Von ihrer breitgefächerten Ausbildung mit Schwerpunkten in Jazz, Modern, Ballett, Folklore, Improvisation und kreativem Kindertanz profitieren seit 2012 viele Schüler. 

 

2012 begann sie unter anderem mit ihren ersten Workshops im Tanz. Von 2016-2018 war sie Tänzerin der Bundesliga Formation "Topas" im Jazz Modern Dance und lebt mittlerweile als Freiberuflerin wieder in Hannover. 

 

Wie all unsere Dozenten liebt auch sie den Tanz. Es bedeutet für sie Entfaltung, Freiheit, Vollkommenheit und vor allem Genuss und Glück. Und genau dieses Gefühl versucht sie auch ihren Schülern und Teilnehmern zu geben. Spaß an der Bewegung, Liebe zum Ausdruck und Mut zur Entfaltung. 

Max - Reger - Str. 71 , 95030 Hof

Tel: 09281 / 8603460



Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.